Die FDP-Regionalfraktion freut sich über Ihren Besuch.

Aktuelle Nachrichten und Informationen

  • Bis 2. Mai Stellungnahme zum Nordostring und anderen Projekten abgeben

    Dagegen? Dafür? Mitbestimmen bei Nordostring, Filderauffahrt und anderen Projekten Für den Nordostring oder dagegen? „Egal“, sagt Kai Buschmann, der Fraktionsvorsitzende der FDP-Regionalfraktion, „wichtig ist, dass alle die einmalige Möglichkeit der Bürgerbeteiligung nutzen, die beim Bundesverkehrswegeplan erstmals gegeben ist.“

  • Steinbruch Bietigheim-Bissingen: Stand jetzt geht die Rekultivierung vor

    Buschmann: Bei Biovergärung in Bissingen fehlen Infos über Alternativstandorte „Erst müssen Alternativstandorte auf den Tisch, dann lässt sich entscheiden, ob im Bissinger Steinbruch überhaupt eine Biovergärungsanlage entstehen kann. Stand jetzt geht die Rekultivierung vor“, sagt Kai Buschmann, der Vorsitzende der

  • Bessere Luft für Remseck, Hegnach, Fellbach

    Buschmann: Nordostring bedeutet 11.000 Autos weniger auf der Neckarbrücke  „Vom Nordostring würden Remseck, Hegnach und sogar Fellbach profitieren“, das ist das Fazit von Kai Buschmann, FDP-Stadtrat in Remseck und Vorsitzender der FDP-Regionalfraktion, nachdem er sich vom Verband Region Stuttgart konkrete

  • Wohnbaupolitik der Region geht an der Realität vorbei

    Wenn junge Familien keine bezahlbaren Häuser finden, ist die Politik falsch „Die aktuelle regionale Wohnungsdebatte geht vollkommen an der Realität vorbei. Ich bin mir im Planungsausschuss wie im Wolkenkuckucksheim vorgekommen“. Kai Buschmann, Vorsitzender der FDP-Regionalfraktion will  Verbesserungen zugunsten junger Familien.

  • FDP stimmt Etat 2016 der Region zu

    Mehrheiten für Entscheidung, die FDP schon lange anstrebt Die FDP-Regionalfraktion, hat dem Haushalt 2016 der Region zugestimmt, „weil er insgesamt vernünftig ist“, so Kai Buschmann: „Wir stimmen sogar gerne zu, weil sich jetzt Mehrheiten für Entscheidungen finden, die wir schon lange anstreben“,

  • Welche Rolle spielen welche Medien für die Information der Menschen?

    Umfrage und Bericht sollen Klarheit über die aktuellen Informationsquellen der Menschen in der Region schaffen Die FDP-Regionalfraktion sieht sowohl Print- als auch elektronische Medien als Schlüsselfaktor, wenn es darum geht, die politische Beteiligung der Bürgerschaft an politischen Prozessen und Entscheidungen sicherzustellen.

  • Interkommunale Gartenschau und Landschaftspark unter einem Hut

    IKG-Kommunen können auf zwei Millionen Zuschuss hoffen, aber andere Kommunen gehen nicht leer aus „Elf Remstalkommunen können sich berechtigte Hoffnungen auf einen Zwei-Millionen-Euro-Zuschuss der Region zu ihren Projekten machen“, sagen Kai Buschmann, der Fraktionsvorsitzende der FDP-Regionalfraktion und Gudrun Senta Wilhelm, die